Ausschreibung Zwing-Cup 2012

Da wir derzeit noch keinen optimalen Aufbau der neuen Seite haben, hier nun einfach als Blogpost die Ausschreibung des diesjährigen Zwing-Cup 2012.

Ausschreibung Zwing-Cup 2012

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=34

Probleme mit der Webseite…

Wie viele bestimmt schon bemerkt haben, ist unsere Webseite seid einiger Zeit nicht mehr erreichbar gewesen.

Dies liegt an einem Umzug auf einen neuen Server und der damit verbundenen Aktualisierung der Software. Die alte Software die wir für die Seite benutzt haben funktioniert leider nicht mehr auf dem neuen Server. Aus diesem Grund haben wir die alte Seite in den Ruhestand geschickt und werden nun eine neue aufbauen.

Wir versuchen die alten Inhalte zu übernehmen, wissen aber derzeit noch nicht ob dies auch funktioniert. Auch die Inhalte der neuen Seite werden nicht von heute auf morgen identisch zur alten Seite sein. Wir bitten deshalb um etwas Geduld.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=1

Rangliste

Die Rangliste für das Jahr 2012 wurde aktualisiert. Zum Anzeigen bitte anmelden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=316

Judokan Landau mit Bundespräsident Gauck

Es kommt nicht häufig im Leben eines Menschen vor, dass er auf Tuchfühlung mit dem Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland gehen kann und dieser sich auch noch Zeit für sie nimmt. Unseren Judokids ist dies gelungen.

Der Abschluss unserer diesjährigen Judofreizeit im „Urwald-Life-Camp“ in Thüringen, am vergangenen Freitag, sollte der Besuch mit Führung der Wartburg, Unesco Weltkulturerbe, sein, welche wir schon über ein Jahr im Voraus gebucht hatten. Ein Tag vor dem Wartburgbesuch, wurde unsere Führung jedoch wegen eines Staatsbesuchs am Freitag, 06.07.12 abgesagt.

Die Burg wäre zwar offen, die Räumlichkeiten jedoch der öffentlichkeit an diesem Tag nicht zugänglich. Tief enttäuscht beschlossen wir, die Wartburg trotzdem zu besuchen und uns auf das zugängliche zu beschränken. Vor Ort erfuhren wir, dass es sich bei dem Staatsbesuch um unseren Bundespräsidenten Joachim Gauck handelte.

Den wollte unsere Gruppe natürlich besonders gerne kennenlernen. Strategisch eingefädelt, positionierten wir die Judokids samt Betreuern vor dem Burggebäude, wo sich Joachim Gauck in der Lutherstube ins Goldene Buch eintrug. Als Gauck das Gebäude verlies und er unsere Spalier stehenden Judokids sah, ging er, entgegen der Wünsche seiner Sicherheitsleute und auch des Protokolls schnurstracks auf unsere Gruppe zu und mischte sich unter die begeisterten Kinder.

Ganze 5 Minuten nahm er sich Zeit um mit den Kids zu plaudern und Bilder zu machen. Das bleibt für die ganze Gruppe des Judokan Landau ein unvergesslicher Augenblick. Zur Freude aller Daheimgebliebenen, wurde diese Begegnung sogar im Fernsehen ausgestrahlt. Die Eltern konnte auf MDR im Thüringen Journal um 19:00 Uhr Ausschnitte unseres Treffens anschauen. Auch die Bildzeitung, Thüringer Landeszeitung, Thüringer Allgemeine Zeitung, FAZ u.v.m berichteten mit den Bildern unserer Judokas zusammen mit Joachim Gauck vom Wartburgbesuch.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=278

Fit & Fun & Judo

Es ist wieder soweit!

Unser FIT & FUN & JUDO Kursprogramm für das Spätjahrs-Semester 2012 ist fertig und online abrufbar.

NEU – ZUMBA-Fitness – NEU

Unsere Gymnastikkurse sind mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ des Deutschen Olympischen Sportbundesausgezeichnet.

Kursangebot und Kursbeginn entnehmen Sie bitte der beiliegenden Broschüre oder stöbern Sie auf der Seite unter Fit & Fun. Anmeldeformulare sind hinterlegt.

Selbstbehauptungstraining und Gewaltprävention durch JUDO

Judo-Einsteiger- u. Grundkurse für Kinder beginnen am:

Dienstag

04.
September 2012

14:00 Uhr

Kinder von ca. 5 – 6 Jahre

Judo-Einsteiger
u. Grundkurs

Dienstag

04.
September 2012

15:30 Uhr

Kinder ab ca.
7 Jahren

Judo-Einsteiger
u. Grundkurs

Dienstag jederzeit

20:00 Uhr

Erwachsene
und
Jugendliche

Entroster-
und Einsteigerkurs

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=323

Judo-Kata-Team bei DM erfolgreich / 2 x Silber

Erfolg bei den Deutschen Judo Kata Meisterschaften!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=281

Deutsche Einzelmeisterschaften U20

N E W S !!

Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der U20 konnten sich Laura Hessler in der Gewichtsklasse +78kg den 5. Platz und Tanja Schmadel in der Gewichtsklasse -44kg den 7. Platz erkämpfen.

Gratulation euch beiden!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=288

Frauen wehren sich

Frauen wehren sich
beim
Judokan Landau

„Gewalt gegen Frauen“ – nicht mit uns! Ein Leitspruch und gleichzeitig ethische Grundlage des Judokan Landau schon seit Jahren. Und deshalb ist es für den 1. Vorsitzenden Thomas Föllinger auch keine Frage, auch in diesem Jahr wieder bei der Aktion des Deutschen Olympischen Sportbundes zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen mitzumachen – unter dem Aspekt: Null Toleranz bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen!

Obwohl übergriffe auch gegen Jungen und Männer zunehmen, werden Mädchen fünfmal häufiger als Jungen sexuell missbraucht und der Dachverband des organisierten Sports rückt daher das Tabuthema deshalb einmal mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Ob frauenfeindliche Anmache, grenzüberschreitende Handgreiflichkeiten oder sexualisierte Gewalt – Frauen und Mädchen erleben Gewalt in psychischen, körperlichen und sexualisierten Facetten. Erfahrungsgemäß kann gerade Judo helfen, einerseits Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu stärken, und darüber hinaus für den Notfall auch schlagkräftige Argumente liefern. Mädchen und Frauen lernen, sich zur Wehr zu setzen, strahlen das auch aus und rutschen nicht mehr so leicht in eine potentielle Opferrolle.

Seit seiner Gründung im Jahr 1994 ist der Judokan Landau im Bereich der Gewaltprävention (insbesondere auch der sexualisierten Gewalt) engagiert.

Deshalb startet am Donnerstag, 08. März 2012, anläßlich des Weltfrauentages, in der Turnhalle der Thomas-Nast-Schule in Landau ein Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen. Angeboten wird ein Einführungs-Seminar mit der Möglichkeit eines Anschlusskurses, vom Trainerteam Thomas Föllinger, Judo-Trainer und Gewaltpräventions-Trainer und von Ellen Neßmann-Eitel, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungslehrerin (auch für Menschen mit geistiger Behinderung) . Beide sind in ihren Funktionen als Lehr- und Prüfungsreferent sowie Breitensportreferentin des Judo Verband Pfalz als Multiplikatoren des Deutschen Judo Bundes tätig.

Anmeldung und weitere Informationen beim Judokan Landau, Tel. 06341- 54230 oder info@judokan.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://judokan.de/wp/?p=284