↑ Zurück zu Kursauswahl

Fit-Body-Balance

Was ist Fit-Body-Balance?

Fitness für mehr Stabilität, Kraft und Gleichgewicht

Deine Kraft, Beweglichkeit und Körperhaltung werde sich bei regelmäßigem Training verbessern.

Mit Elementen aus Yoga, klassischen Workout-Kräftigungen, sowie fliesenden myofaszialen
Dehnungssequenzen wirst Du zu einer besseren Körperkoordination und einer entspannteren
Körperhaltung geführt.

Am Ende jeder Stunde wirst Du Zeit haben, in einer kleinen Entspannungsphase dem Training
nachzuspüren.

Du solltest bequeme Kleidung tragen. Schuhe sind nicht nötig, denn wir bewegen uns barfuß oder mit Socken, um immer vollen Kontakt zum Boden zu halten. Dies ist wichtig bei den Gleichgewichts- und Stabilitätsübungen.

Bei kälterem Wetter kannst Du für die Dehnungs- und Entspannungsübungen am Ende der Stunde gerne etwas Warmes zum Überziehen mitbringen.

Irgendwelche Vorkenntnisse sind nicht nötig, für etwaige Besonderheiten (z.B. Schwangerschaft) werden modifizierte Übungen angeboten werden.

(Bitte Matte mitbringen)

Wann sind Kurse?

  • 0:00
 
  • 0:00
  • 0:30
 

Wer sind die Trainer?

Sonja Redner

 

Blick ins Training

Schreibe einen Kommentar