Jan 09

Fit ins neue Jahr

Wir haben unser Kursprogramm aktualisiert. Schaut rein und sucht euch eure Kurse aus.

Fit+Fun Kurs-Broschüre Frühjahr 2019

Dez 24

Tschüß 2018

Dez 17

Ergebnisse 15. WGS-Cup 2018 (Sonntag)

Jugend U15 weiblich

Jugend U15 männlich

Jugend U20 weiblich / Frauen

Jugend U20 männlich / Männer

Dez 17

Ergebnisse 15. WGS-Cup 2018 (Samstag)

Jugend U13 weiblich

Jugend U13 männlich

Jugend U17 weiblich

Jugend U17 männlich

Okt 03

Ergebnise HoPsEr Turnier 2018

Hopser 2018 U12m

Hopser 2018 U12w

Hopser 2018 U10

Hopser 2018 U14m

Hopser 2018 U14w

Okt 03

Kampfrichterprüfung bestanden

Die beiden Judokan-Mädels haben Ihre Kampfrichterprüfung während des Hopser-Turniers mit Auszeichnung bestanden und wurden von Prüfer Max Winter am Ende des Turniers geehrt und dürfen nun mit Stolz das JVP-KR-Abzeichen tragen.

Aug 05

Noch Platz in den Kursen

Kursanzeige Schnupperkurse Judo-Krabbelkurs Selbstbehauptung-Selbstverteidigung Frauen

Jun 28

Fit+Fun Unterlagen aktualisiert

Die Fit+Fun Unterlagen wurden für die Spätjahrs Kurs-Semester aktualisiert.

ACHTUNG:
Gegenüber dem verschickten Kursprogramm gab es noch Last-Minute Aktualisierungen (Hallen wechsel, Neuer Kurs, usw.).

Mai 18

2. Drei-Länder-Katameisterschaft in Obertal (Saarland)

Am letzten Wochenende fand die 2. Drei-Länder-Katameisterschaft in Obertal (Saarland) statt. Nachfolgend die Ergebnisse des Judokan.

Nage-waza-ura-no-Kata:

1. Platz Tanja Schmadel mit Lea Eitel

2. Platz Lea Eitel mit Johannes Kern

Nage-no-Kata:

2. Platz Maira Mandlmeir mit Sabrina Kopf

3. Platz Sabrina Kopf mit Maira Mandlmeir

Katame-no-Kata:

2. Platz Johannes Kern mit Lea Eitel

Juno-Kata:

3. Platz Mirjam Berensdorff mit Daniel Koliander.

Alle Teilehmer außer Mirjam Berensdorf haben den Teil Kata für Ihre anstehende Dan Prüfung bestanden.

Foto vlnr: Sabrina Kopf, Maira Mandlmeir, Mirjam Berensdorff, Daniel Koliander, Tanja Schmadel, Lea Eitel, Johannes Kern.

Apr 26

ABSAGE / Verschiebung – LWGS-Cup – 28./29. April 2018

Liebe Sportfreunde, liebe Judokas,

schweren Herzens müssen wir Euch heute leider mitteilen, dass der Int. LWGS-Cup in Landau für das kommende Wochenende abgesagt werden muss.

Viele Parallelveranstaltungen (DJB-Sichtung in Erfurt, DEM Ü30 in Wiesbaden, Turniere in anderen LV) sowie das lange Wochenende über den 01. Maifeiertag
hat die Melderesonanz so beeinflusst, dass keine vernünftigen Alters-/Gewichtsklassen zustande kamen.

Das wäre vor allem für weiter angereisten Sportler sehr ärgerlich und unzumutbar. Das wollen wir nicht verantworten.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Wir werden mit dem Int. LWGS-Cup zurück zum Ursprung gehen und an unserem alt bewährten 3. Adventswochenende 15./16. Dezember einen Neustart des Turniers angehen.

Bitte jetzt schon diesen Termin vormerken und reservieren. Wir hoffen Euch alle im Dezember mit super Melderesonanz zum Jahresabschluss wiederzusehen.

Alles bleibt gleich, nur der Termin ändert sich. Auch der für den Turniersieg ausgeschriebene Hauptpreis, ein

„GROßER DIGITALER CROSSFIT-TIMER“ der Firma DAX Sports

für das eigene Vereins-Dojo – wartet bis dahin immer noch auf seinen Gewinnerverein

 

Bitte auch das letzte September-Wochenende 29./30. September vormerken.

Da findet unser bewährtes HoPsEr-Turnier der Altersklassen U10/U12/U14 statt.

 

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in Landau.

Euer Judokan-Team

Thomas Föllinger              Anita Busch

Vorsitzender                      Geschäftsführung

Judokan Landau               Judokan Landau

Ältere Beiträge «